Programmname

SOZIUS (R)

Hersteller/Vertreiber

HITCON AG, Gartenstraße 208, 48147 Münster, Tel.: 0251.2801.0, Fax: 0251.2801.280, E-Mail: info@hitcon.de, www.hitcon.de

Leistungsumfang

Aktenverwaltung, Zwangsvollstreckung, Wiedervorlagen, Fakturierung, Termine/Fristen, Anbindung Textverarbeitung

Modularität

Finanzbuchhaltung (> 1.000 EUR), belegloser Zahlungsverkehr (1.000 EUR), Telefonkostenerfassung (> 1.000 EUR), Zeiterfassung/-honorar (> 1.000 EUR), E-Mail, Datenanbindung überörtliche Sozietät, Knowledge Database (> 1.000 EUR), Anlagenbuchhaltung (> 1.000 EUR), Tresorverwaltung (< 1.000 EUR), Seminarverwaltung (< 1.000 EUR), Versicherungsverwaltung (< 1.000 EUR), Akquisitionsdatenbank (< 1.000 EUR), Inventar HelpDesk (> 1.000 EUR), Mehrsprachigkeit, Volltextsuche, Unterstützung mobiler User, Standorte, Heimarbeitsplätze

Alleinstellungsmerkmal nach Anbieterangaben

Die Anwendungsumgebung Lotus Notes/Domino erlaubt eine Vielzahl von Lösungsmöglichkeiten. Bei SOZIUS (R) handelt es sich nicht um ein typisches Produkt aus der Box, sondern vielmehr um eine modular aufgebaute Ansammlung verschiedener Datenbanken. Ein typisches Umfeld sind Großkanzleien oder zumindest weit verteilte Standorte. Basisfunktionalitäten beinhaltet bereits E-Mail, Kalender, ToDo, u. v. m. In der Regel wird die Anwendung auf die Bedürfnisse der jeweiligen Kanzlei im Rahmen eines Projektauftrages angepaßt.

Unterstützung überörtliche Kanzlei

Kollisionsprüfung, gemeinsamer Adressdatenbestand, vollständige Systemintegration über mehrere Standorte (Daten und Funktionen), Offline-Arbeit möglich, Online-Verbindung mit zentralem Server, regelmäßiger Datenabgleich täglich, stündlich, beliebig, hoher Zugriffsschutz. Realisation Anbindung und technische Absicherung: Replikationsmechanismen (ggf. selektiv), Lese- und Schreibberechtigungen pro DB und/oder Dokument.

Textverarbeitung

MS Word XP (2002), 2000, 97, eigene Textverarbeitung

Datenexport

Stammdaten ASCII, RTF, MS Excel, sonstige Formate, Finanzbuchhaltung (Bewegungsdaten) DATEV, sonstige Formate, Unterstützung Zwischenablage MS Windows

Programm-Updates

Unregelmäßig, Replikation (Lotus Notes/Domino), Programmpflege Garantie, bis 3 Jahre

Betriebssystem

MS Windows XP, 2000, ME, 98, NT Workstation 4.0

empfohlene Hardware

Pentium III, IV, > 300 MHz, mind. 256 MB Arbeitsspeicher, mind. 2.000 MB Festplattenkapazität, Grafikauflösung 800x600, 10 und 100 MBit Ethernet, Tokenring

Infrastruktur Netzwerk

Peer-to-Peer, LAN mit Server; MS NT 4.0, Windows 2000/XP, Linux

Ersteinführung/Schulung

Ersteinführung vor Ort (10 Plätze) 1.500 EUR, Schulung vor Ort 10 MA 1.500 EUR/Tag, Schulung für 1 MA 1.000 EUR

Schulungs-/Lernprogramm

k. A.

Demoversion

k. A.

Preise (netto)

1-Platzvers. 460 EUR; 3-Platzvers. 3.100 EUR; 10-Platzvers. 7.200 EUR, Installation 10-Platzvers. 1.500 EUR, Schulung 10-Platzvers. 1.500 EUR

Konditionen Service

Hotline für 5 Jahre (10 Plätze) 6.200 EUR, Einrichtung spezielles Briefpapier 1.000 EUR, Technikereinsatz vor Ort 1.000 EUR

Konditionen für Einsteiger

k. A.


Übersicht        zurück        weiter    

Quelle: www.rechtssoftware.de
Streitz Consult GmbH, 2006

Alle Rechte vorbehalten